Logo Verwaltung Bremen

WEITERBILDUNGSSPORTAL
BREMEN UND BREMERHAVEN

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Bremen"

« Zurück

Leben ist kostbar

Evangelisches Bildungswerk Bremen, Hollerallee 75, 28209 Bremen

Inhalt

Was können wir von Sterbenden lernen? Sie arbeiten mit Menschen, die an einer lebensverkürzenden Krankheit leiden oder sterben. Das berührt eigene Fragen und Befürchtungen und auch die Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit. Im Arbeitsalltag gibt es nicht ausreichend Raum dafür, insgesamt fehlt es verständlicherweise oft an Mut dazu.
Vielleicht erleben Sie aber auch, wie beeindruckend es ist, wenn Menschen den Mut aufbringen, der Endlichkeit ihres Lebens ins Gesicht zu sehen und dabei erkennen, was für sie das Wesentliche ist. Diese Erfahrungen möchten wir in der Fortbildung als Ermutigung nutzen, sich auch ohne konkreten Anlass mit dem Thema persönlich auseinanderzusetzen.
Die Fortbildung richtet sich an alle, die sich in einer vertrauensvollen Atmosphäre und soweit jeder und jede mag, mit der Endlichkeit des eigenen Lebens auseinander setzen wollen ? ohne dass dazu ein konkreter Anlass bestehen muss. Auf sensible und kreative Weise wird dabei ein dreifaches Ziel angestrebt: 1 Die Angst vor dem Tabu ?Sterben und Tod? abbauen und darüber sprechen können. 2 Das eigene Leben schätzen und das ehren, was darin Priorität haben soll. 3 Für den beruflichen Umgang mit Schwersterkrankten und Sterbenden gestärkt werden.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
19.05.21
Mi.
1 Tag kostenlos Diakonissenmutterhaus Adelenstr. 68 28239 Bremen
Bremen

Anmeldung über die Gesundheitsimpulse des DIAKO:
gesundheitsimpulse@diako-bremen.de
0421 ? 6102 2101

Inhaltliche Nachfragen an Oberin Anette Cordes oder Pastor Thomas Rothe
cordes@diakonissenmutterhaus-bremen.de 0421 ? 6102 3601
rothe@diakonissenmutterhaus-bremen.de 0421 ? 6102 3638

Alle Veranstaltungen finden im Andachtsraum des Ev. Diakonissenmutterhauses statt: Adelenstraße 68, 28239 Bremen.
Beruflich Pflegende erhalten Credits.
Es fallen keine Teilnahmegebühren an.

Hilfe

Nicht gefunden, was Sie suchen? Schauen Sie sich doch unsere Tipps und Tricks für die Suche an.

Mehr

Service

Hier finden Sie unsere Kontaktmöglichkeiten, unsere Leistungen, unsere AGB sowie weitere Informationen über das Weiterbildungsportal.

Mehr

Andere Portale

Entdecken Sie auch die Angebote anderer Bundesländer im Norden und die bundesweite Suche.

Mehr

Log-In für Kursanbieter

Hier können sich registrierte Anbieter einloggen.

Mehr

Infos für Kursanbieter

Hier gibt es mehr Informationen für Anbieter von Weiterbildungskursen.

Mehr

Förderungsmöglichkeiten

Unter bestimmten Voraussetzungen kann Ihre Weiterbildung gefördert werden. Links zu Fördermöglichkeiten des Bundes und des Landes Bremen finden Sie hier.

Mehr

Bildungszeit

Erfahren Sie mehr über Bildungszeit, die bezahlte Freistellung für die Teilnahme an einer anerkannten Weiterbildungsveranstaltung.

Mehr

Ehrenamt

Sie engagieren sich ehrenamtlich und sind auf der Suche nach Fort- und Weiterbildungen sowie Qualifizierungen?

Mehr