Logo Verwaltung Bremen

WEITERBILDUNGSSPORTAL
BREMEN UND BREMERHAVEN

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Bremen"

« Zurück

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Über den Anbieter

Auftrag
Das Evangelische Bildungswerk Bremen nimmt die Aufgaben der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) im Bereich der Erwachsenen- und Weiterbildung einschließlich eines besonderen Bildungsprogrammes für Frauen wahr.

Anerkannte Bildungseinrichtung
Als Landesorganisation der Evangelischen Erwachsenenbildung ist das Bildungswerk Mitglied der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE). Das Bildungswerk arbeitet nach den Kriterien professioneller Erwachsenenbildung. Die Veranstaltungen stehen allen Interessierten offen. Die Freiheit der Meinungsäußerung wird gewährleistet. Es berät die Leitung der Bremischen Evangelischen Kirche in Fragen der Erwachsenen- und Weiterbildung. Als anerkannte Einrichtung der Weiterbildung im Lande Bremen teilt das Evangelische Bildungswerk Bremen mit dem Weiterbildungsgesetz des Landes von 1996 dessen Zielsetzung, insbesondere darin...

Ziele
... Menschen zu befähigen, „die durch Geschlecht, kulturelle und soziale Herkunft oder durch gesellschaftliche Entwicklungsprozesse entstandenen und neu entstehenden Ungleichheiten zu überwinden und besondere biographische Umbruchsituationen zu bewältigen“,
„am Prozess der europäischen und internationalen Integration mitzuwirken“ und
„unter Beachtung des Lebensrechtes aller Menschen und künftiger Generationen zur Schonung und Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen beizutragen“.

Arbeit
Das Bildungswerk

  • betreibt eine auf diese Ziele ausgerichtete Erwachsenenbildung.
  • führt eigenständige Veranstaltungen (Bildungszeiten, Kurse, Seminare) und Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden der BEK sowie mit kirchlichen und nicht-kirchlichen Einrichtungen und Initiativen durch.
  • wirkt an der Organisation des Fortbildungsprogramms der BEK mit und richtet Fortbildungsveranstaltungen für haupt-, neben- und ehrenamtliche kirchliche Mitarbeiter/-innen aus.
  • arbeitet in ökumenischer Perspektive und hat dies durch eine Kooperationsvereinbarung mit dem Bildungswerk der Katholiken im Lande Bremen unterstrichen.
  • führt (kirchennahe und kirchenferne) Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen zusammen und gibt ihnen Raum zur Klärung von Fragen des Glaubens, der individuellen Entwicklung und der Gesellschaftsentwicklung.
  • fördert mit den Möglichkeiten von Bildungsarbeit das nachhaltige Handeln in Projektzusammenhängen.
  • wirkt daran mit, Bedingungen für Dialog und Diskurs in der Wahrung der Würde von Andersdenkenden in Stadt und Land herzustellen, und hilft mit bei der Suche nach Möglichkeiten verändernden Handelns.

Inhaltliche Akzentuierung und Profil
Das Evangelische Bildungswerk Bremen nimmt die Aufgaben der Bremischen Evangelischen Kirche im Bereich der Erwachsenenbildung wahr. Zu diesem Zweck bietet es in Eigeninitiative und in Kooperation mit den Gemeinden der BEK Bildungsurlaube, Kurse, Tages-, Mehrtages-, Wochenendseminare, Vortragsveranstaltungen, Projekte und Studienreisen zu folgenden Themenbereichen an: Gerechtigkeit und Frieden in der Einen Welt, Bewahrung der Schöpfung/Ökologie, Arbeit, Wirtschaft, gesellschaftlicher Wertewandel, Eltern, Familie, Lebensphasen, Lebensformen, Religion, Kirche, Theologie, Politik, Gesellschaft, (Zeit-)Geschichte, Literatur, Kunst, Kultur.

Zielgruppen
Es richtet sich mit seiner Arbeit an alle Interessierten ohne Ansehen der konfessionellen Bindung und schreibt seine Angebote öffentlich aus. Zielgruppenspezifisch richten sich die Angebote in der Kooperation mit dem Landesverband der Evang. Frauenhilfe an Frauen und im Arbeitszweig der Bildungsarbeit des Arbeitslosenzentrums Tenever an erwerbslose und an der spezifischen Arbeit interessierte Menschen aus dem Stadtteil Tenever.

Weitere Aufgaben: Ökumene pflegen
Das Bildungswerk pflegt die ökumenische Kooperation mit dem Bildungswerk der Katholiken im Lande Bremen. Weil die Ökumene zum Grundverständnis beider kirchlichen Bildungswerke gehört, stimmen sie ihre Programme aufeinander ab und führen zahlreiche Veranstaltungen gemeinsam durch. In dieser Kooperation und in vielfältigen anderen Bezügen beteiligt sich das Bildungswerk an der Stärkung der Weiterbildung im Lande Bremen und an der Umsetzung des Weiterbildungsgesetzes.

Anbieterinformation: erstellt am 04.05.17, zuletzt geändert am 11.10.18, 72% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Informationen sagen nichts aus über die Qualität der Angebote selbst. Mehr erfahren

Hilfe

Nicht gefunden, was Sie suchen? Schauen Sie sich doch unsere Tipps und Tricks für die Suche an.

Mehr

Service

Hier finden Sie unsere Kontaktmöglichkeiten, unsere Leistungen, unsere AGB sowie weitere Informationen über das Weiterbildungsportal.

Mehr

Andere Portale

Entdecken Sie auch die Angebote anderer Bundesländer im Norden und die bundesweite Suche.

Mehr

Log-In für Kursanbieter

Hier können sich registrierte Anbieter einloggen.

Mehr

Infos für Kursanbieter

Hier gibt es mehr Informationen für Anbieter von Weiterbildungskursen.

Mehr

Förderungsmöglichkeiten

Unter bestimmten Voraussetzungen kann Ihre Weiterbildung gefördert werden. Links zu Fördermöglichkeiten des Bundes und des Landes Bremen finden Sie hier.

Mehr

Bildungszeit

Erfahren Sie mehr über Bildungszeit, die bezahlte Freistellung für die Teilnahme an einer anerkannten Weiterbildungsveranstaltung.

Mehr

Ehrenamt

Sie engagieren sich ehrenamtlich und sind auf der Suche nach Fort- und Weiterbildungen sowie Qualifizierungen?

Mehr